Neuigkeiten

05.02.2014, 13:31 Uhr | tk
v. Garmissen: Schule bleibt wichtiges Thema
CDU setzt weiter auf Malte Schober

Northeim. Der Vorstand des CDU-Kreisverbandes Northeim hat Malte Schober erneut zum schulpolitischen Sprecher ernannt. Dr. Bernd von Garmissen: „Der neue Vorstand setzt auf Kontinuität, daher haben wir den stellv. Kreisvorsitzenden Schober in dieser Position bestätigt. Herr Schober ist als Oberstufenkoordinator und ehemaliger Mitarbeiter im Kultusministerium am besten für diese Aufgabe qualifiziert.“ Der Gesamtvorstand tagte am 04. Februar erstmalig nach dem Kreisparteitag im November des vergangenen Jahres.

Dr. Bernd von Garmissen

Die Union sieht das Thema Bildung als elementar für den Landkreis Northeim an. Von Garmissen: „Wir wissen, dass wir in unserem Landkreis dringend darauf angewiesen sind, eine zukunftsfähige Bildungslandschaft zu bekommen. Leider merken wir, dass es sehr schwer ist, die divergierenden Interessen von Schülern, Eltern, Lehrern, Wirtschaft und Politik in ein zukunftsfähiges Konzept zusammen zu bringen. Malte Schober ist mit seinen Qualifikationen und exzellenten Kontakten genau der Richtige um sich als schulpolitischer Sprecher dieser komplexen Herausforderung besonders anzunehmen.“

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche