Neuigkeiten

17.09.2018, 14:57 Uhr
CDU kritisiert Neuordnung der Finanzämter
Für nicht nachvollziehbar hält der CDU-Kreisverband Northeim die geplante Zusammenlegung der Finanzämter Bad Gandersheim mit Goslar und Northeim mit Herzberg. Begründet wird das mit dem Absinken der erwerbstätigen Bevölkerung in der Region. Dass man über die Landkreisgrenzen geht, habe damit zu tun, dass man jeweils ein großes und ein kleines Finanzamt zusammenfasst werden sollen. Bisher war man seitens des Landes und Bundes stets bemüht, politische Grenzen bei der Zusammenlegung von Ämtern zu berücksichtigen. Die Polizei und die Arbeitsagentur sind dafür Beispiele. So trafen die Kommunen auf einen Ansprechpartner und auch für die Bürger waren Zuständigkeiten klarer erkennbar. Jetzt wird es chaotischer, daher soll die Landesregierung noch einmal die Struktur überdenken und den Austausch mit der nachgeordneten kommunalen Ebene suchen, so die CDU abschließend.
Northeim/Bad Gandersheim -  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon