Neuigkeiten

04.12.2018, 22:14 Uhr
CDU-Kandidatenfrühstück zum Parteivorsitz
Auf einem Kandidatenfrühstück beschäftigte sich der CDU-Kreisverband Northeim mit den drei aussichtsreichsten Kandidaten Annegret Kamp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn für den CDU-Bundesvorsitz. Diese haben alle ihre Vorzüge und wären bestens geeignet. Die Mitglieder diskutierten über die rhetorischen Fähigkeiten und fachliche Kompetenz. Auch Stilfragen und strategische Überlegungen spielten eine Rolle. Ohne eine Empfehlung gehen die Delegierten nach Hamburg. Es bleibt also spannend, wer sich durchsetzt. Gewonnen hat in jedem Fall die CDU als Ganzes, wenn es eine echte Auswahl gibt, waren sich die Mitglieder einig.

 

Von meinem iPhone gesendet
Northeim -  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon